Stonewood – Personal Training

mit Andi Fachtan – Trainer für Gewaltprävention, Selbstverteidigung und Kampfsport bei Stonewood
Öffnet um 08:00
Kopfzeilenbild für die Website

Aktuelle Informationen


Kundenbewertungen

vor einem Monat
Kampfsport und Selbstverteidigung auf hohem Niveau. Hier werden nicht nur stumpfe Techniken gelehrt, sondern auch der psychologische Umgang mit dem Gegenüber in realen Situationen (natürlich alles nur nachgestellt) besprochen.
- Flo H
vor einem Monat
das training ist absolut professionell aufgebaut & andreas kann mit breitem fachwissen aufwarten. die verbindung mit joga ist auch sehr interessant. die ruhige & freundliche art erleichtert zudem anfangsnervosität abzubauen. ich kann es nur jedem empfehlen.
- Coach Q
vor 3 Jahren
- Soni F

Individuelles & adaptives Training!

Seminare für Erwachsene und Kinder an Sportstätten, Schulen und anderen Bildungseinrichtungen:

GEWALTPRÄVENTION, SELBSTBEHAUPTUNG UND SELBSTVERTEIDIGUNG

Unser oberstes Ziel ist es Gefahren- und Gewaltsituationen vorzubeugen. Das Vermeiden von derartigen Konflikten ist für soziale Gemeinschaften von enormer Wichtigkeit. Denn konnte es bereits zu einer Eskalation kommen, ist es erheblich schwieriger, den angerichteten Schaden wieder zu beheben und die Beteiligten wieder in bestehende Strukturen einzugliedern. Um Gewaltpotenzial im sozialen Beisammensein von Gruppen zu vermeiden, müssen alle Parteien sensibilisiert werden; vom potenziellen Opfer, über die Täter bis hin zu den Schutzbeauftragten.

Sollte es trotz allem zu gefährlichen Situationen kommen, gilt es gleich zu handeln. Wo Weggesehen wird, entstehen Konflikte und wo Konflikte unbeachtet bleiben, entstehen im schlimmsten Fall Gewaltverbrechen. Wirksame Gewaltprävention bedeutet Hinsehen und im Notfall auch unbequem werden, um Personen die andere demütigen sofort daran zu hindern weiteren Schaden anzurichten. Dies beginnt beim distanzierten "Cybermobbing" im virtuellen Raum von sozialen Medien und Online-Chats und endet bei handfestem "Bullying" auf dem Pausenhof. Wir schulen alle Parteien in der Wahrnehmung solcher Situation und zeigen auf, wie diese vermieden und im Notfall gelöst werden können.

Falls es zur Androhung oder Ausübung von Gewalt an einer Person kommen sollte, kommt die Selbstverteidigung zum Zug. In Grundkursen lassen sich bereits einige der wichtigsten Aspekte vermitteln. Jedoch benötigen solche komplexen Abläufe, ähnlich einer Fremdsprache, regelmäßiger Wiederholung. Wir konzentrieren uns bei unseren Seminaren deshalb auf das Wesentliche. Falsche Ansätze führen zu einem falschem Sicherheitsgefühl und können schnell ins Gegenteil umschlagen. Aufgrunddessen bieten wir zielgruppenspezifische Seminare, welche genau auf die Umweld und Fähigkeiten bestimmter Menschen eingehen.

KAMPFSPORT

Aber natürlich sollen auch Sport und Spaß nicht zu kurz kommen und so trainieren wir sowohl Kinder als auch Erwachsene in einer Mischung verschiedener Kampfsportdisiziplinen (Kickboxen, Brazilian Jiu-Jitsu, usw.). Angefangen von "Raufen nach Regeln" für Kindergärten bis zu erwachsenen "Mixed Martial Arts" Spezialisten.

SICHERUNGSTRAINING

Wir unterrichten zudem Bundespolizisten und Security-Mitarbeiter in praxistauglichen Sicherungstechniken. Über die Jahre durften wir so einige erfolgreiche Einsatz- und Sicherungstrainer trainieren und freuen uns, damit den Einsatz von Waffen und exzessiver Gewalt  verhindern zu können.

Weitere Infos unter: www.stonewood-arts.de

Kontakt

Kontakt

Jetzt anrufen
  • 01512 7553324

Adresse

Route anzeigen
Ringstr. 26
95683 Ebnath
Deutschland

Öffnungszeiten

Mo:17:30–20:30 Uhr
Di:18:30–20:30 Uhr
Mi:18:30–20:30 Uhr
Do:08:00–20:30 Uhr
Fr:18:30–20:30 Uhr
Sa:09:00–18:30 Uhr
So:09:00–18:30 Uhr
Angebot anfordern
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.